Samstag, 3. Dezember um 17 Uhr

Die Schneekönigin
mit Leni Bohrmann

Gerda und Kay sind beste Freunde. Doch seit Kay einen Glassplitter des Zauberspiegels ins Auge bekommen hat, ist er ganz anders. Er äfft Leute nach und ärgert sogar Gerda. Und als Kay eines Tages der schönen Schneekönigin begegnet, nimmt diese ihn mit in ihr Schloss aus Eis und Schnee.

leni schneeknigin dez 16 kopie

Weiterlesen...
 

Samstag, 31.12.2016 ab 20:00 Uhr

SYLVESTER in der Kurve

Bereits eine Tradition ist die Silvesteraufführung mit anschließender Möglichkeit ins neue Jahr zu feiern. Die Eigenproduktion „Casa Matriz“ (s.dort) beginnt um 20 Uhr, anschließend wird das Buffet mit den mitgebrachten Köstlichkeiten der Gäste eröffnet. Getränke gibt´s beim Thindeku-Ausschank.

fireworks-620-x-349 

Weiterlesen...
 


Samstag, 14. Januar 2017 um 19 Uhr

Lesen, Lauschen, Plauschen
Leseabend im Theater in der Kurve

Der Ofen bollert, wir machen es uns gemütlich und lesen uns gegenseitig vor – jeder, der Lust hat, bringt mit, was er grade spannend findet, was ihn bewegt aus Literatur und Alltag. Jeder ist eingeladen zu lesen, zu lauschen und zu plauschen. Gerne auch eigene Werke! Die Länge der Textauswahl sollte maximal 5 Minuten betragen.

lese-und spieleabend 

Der Eintritt ist frei, das Mitbringen von Knabbersachen und/oder Holzspenden für den Ofen ist gern gesehen, Getränke gibt’s beim Thindeku-Ausschank.

Termine:
Samstag, 14. Januar 2017 um 19 Uh
Freitag, 24. Februar 2017 um 19 Uhr

 


PROGRAMMÄNDERUNG!
ab 11. Dezember 2016

Der im Programm angegebene "Bücherwächter" ist bis auf weiteres verschoben. Ersatzprogramm des Theater PETUNIENTOPF

Exit
Ein Science-Fiction-Kurzfilm aus Neustadt


Eine junge Kämpferin, ein übermächtiger Gegner, eine virtuelle Realität: "Exit" stellt einen action-geladenen Kampf in den Mittelpunkt, ein Messen zweier willensstarker Kräfte, denen sich zunehmend sogar die Gesetze der Physik und die Struktur des Raums unterwerfen. Dabei verzichtet der Film vollständig auf gesprochene Worte und erzählt seine Geschichte allein durch die Komposition von Bildern und die Präsenz der beiden Darsteller Sabine Schröder (17 Jahre) und Jakob Fecht (19 Jahre).

Live auf der Bühne:

Haus der Diebe (Reloaded)

Der Petunientopf zeigt sein von Zuschauer/innen viel gelobtes Theaterstück "Haus der Diebe" über die Rache einer Diebin und einen hindernisreichen Einbruch in der überarbeiteten Reloaded-Fassung:
- neue Kampfszenen
- überarbeitete Figuren und intensiveres Schauspiel
- neuer Licht- und Ton-Einsatz
- Neubesetzung einer Hauptrolle

exit ohne beschriftung kopie

Weiterlesen...
 

im Rahmen unserer Sylvesterfeier

"Casa Matriz"

Casa Matriz ist eine Agentur für Ersatzmütter. Viktoria mietet sich dort eine Mutter für ihren 30. Geburtstag und bucht sechs verschiedene Muttertypen nach ihren Vorstellungen.

casa 4

Natürlich führen die Aktionen zu Verwechslungen, Missverständnissen, komischen und weniger komischen Situationen. Gewünscht hat sich Viktoria ausschließlich sehr klischeehafte Muttertypen (was alle bestellen) – bis die Ersatzmutter sie herausfordert, es doch mal mit einer erfolgreichen Mutter zu probieren…

Es spielen Johanna Regenauer vom Theater Alte Werkstatt Frankenthal und Hedda Brockmeyer vom Theater in der Kurve.
Regie: Wolfgang Bachtler

 


Sonntag, 15. Januar 2017 um 17 Uhr

Die Legende von Gilgamesch
- neu erzählt von syrischen Flüchtlingen“

Eine Umsetzung des legendären Epos, das seine Wurzeln vor mehr als 3000 Jahren bei den Assyrern in Sumer hatte. Tanzend erzählt das Theater von Gewalt, Unterdrückung und Angst, der Sehnsucht nach Leben und Freundschaft, von Hoffnung und Wandlung.


gilgamesch sm

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2